Babyschale Test 2017 – echte eigene Video Tests 

Cybex Aton 5Joie Gemm Babyschale Universal BlackMaxi-Cosi Cabriofix BabyschaleOsann Babyschale BeOneBritax Römer Babyschale BABY-SAFE PLUS SHR IIMaxi Cosi Citi BabyschaleHauck Autositze Zero Plus Select
Produktbild
Preis129,95
inkl. MwSt.
89,00
inkl. MwSt.
119,98
inkl. MwSt.
64,78
inkl. MwSt.
132,98
inkl. MwSt.
89,00
inkl. MwSt.
105,99
inkl. MwSt.
Kundenbewertung
Artikelgewicht

✅✅✅✅

4,8 kg

✅✅✅✅

4 kg

✅✅✅✅✅

2 kg

✅✅✅✅

4,1 kg

✅✅✅✅

4,7 kg

✅✅✅✅

3,1 kg

✅✅✅✅

3,6 kg

Qualität

✅✅✅

Gut

✅✅

Befriedigend

✅✅✅✅

Sehr gut

✅✅

Befriedigend

✅✅✅

Gut

✅✅✅

Gut

✅✅

Befriedigend

Isofix



 





Gurtsystem3-Punkt-Gurt3-Punkt-Gurtsystem3-Punkt-Gurt3-Punkt-Gurt3-Punkt-Gurt3-Punkt-Gurt3-Punkt-Gurt
Altersempfehlung0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat
Vorteile lineare Seitenaufprallschutz
höhenverstellbare Kopfstütze
Installation mit Isofix möglich
herausnehmbare Sitzeinlage
Kompatibel mit Joie Isofix Base
Relativ leicht
Schadstoffgeprüft
Günstig
Seitenaufprallschutz ( SPS )
Installation mit Isofix möglich
inklusive Sitzverkleinerer
integriertes Sonnendach
sehr günstig
mit Schaukelfunktion
verbesserter Seitenaufprallschutz
inkl. Sonnendach Gurtpolster und Schlosspolster
verbesserter Seitenaufpallschuz
Installation mit Isofix möglich
Mit Flugzeugzulassung
mit Einhandbedienung
Seitenaufprallschutz ( SPS )
leichte Reinigung
gut gepolsterter Sitz
inkl. Sonnenverdeck und Sitzverkleinerer
sehr günstig
Installation mit Isofix möglich
neuartiges Seitenaufprallschutzsystem
weites Sonnendach
Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon*
Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich
Vergleichen (max. 3)

 

Anmerkung: Unsere eigenen Video Tests sind noch in Bearbeitung. Wir bitten um ihr Verständnis !

Babyschale Test Sie möchten Ihr Neugeborenes beim Autofahren mitnehmen, jedoch wissen sie nicht welcher Kindersitz die Geeignete für Ihr Baby ist? Die Babyschale! Es ist der erste Kindersitz für ihr Kind von der Geburt an bis zu einem Körpergewicht von 13kg bzw. bis etwa ab einem Alter von eineinhalb bis zwei Jahren ausgelegt. Diese gehören zu der Kindersitzgruppe 0 bzw. Kindersitzgruppe 0+. Von den Bedürfnissen bis zu den Proportionen des kleinen Babys angepasst, ist die Babyschale das ideale für Ihr Baby als erster sicherer Begleiter. Durch die rückwärts gerichtete Fahrrichtung gehört es zu den sichersten Kindersitzen. Außerdem ist es nicht nur beim Autofahren anwendbar, sondern auch außerhalb der Fahrt, somit ein Allrounder.

Durch ein Babyschalen Test haben Sie die Möglichkeit, schnell und einfach einen optimal für dein Baby und seinen Ansprüchen passende Babyschale zu finden. Die Auswahl ist groß und es ist schwer die perfekte Babyschale für ihr Baby zu finden. Anhand von unserer Seite „Babyschale Test“ fällt es , Ihnen leicht und bequem eine gute Wahl zu treffen, denn Sie bekommen professionelle Kaufberatung, Preisvergleiche und vieles mehr. Wir  liefern wichtige und informative Kriterien, die für Sie bei Ihrem Kauf eine gute Hilfe sein wird. Dabei liefern wir nicht nur Informationen, sondern auch echte Testvideos, um eine bessere Kaufendscheidung zu treffen.

Immer nur Maxi Cosi – Maxi Cosi Vergleich

Maxi Cosi Vergleich – Warum diese Marke bevorzugt wirdSchon immer war Maxi Cosi Marktführer in Bereich Babys. Wenn man Maxi Cosi hört oder sieht, denkt man direkt an Babys oder Kindersitze. Nicht ohne Grund. Die Produkte sind sehr hochwertig und zudem sehr Preis leistungsstark. Viele Eltern bevo…

Endlich gesund schlafen – Babyschale mit Liegefunktion

Warum die Babyschale mit Liegefunktion zu bevorzugen ist ?Sie sind wieder auf dem Weg zu einem Termin oder zum Einkaufen und ihr Baby schläft in der Babyschale ? Für die meisten Eltern ist dies eine Katastrophe. Denn das Baby liegt in einer ungünstigen Liegeposition, die nicht gesund ist bei zu…

Die Vorteile der Babyschale Test Seite auf einen Blick

  • Schnell zum passenden Produkt
  • Wertvolle Zeit sparen

  • Übersichtliche Preiskategorie
  • Strukturierte & Wichtige Merkmale auf einen Blick

  • Babyschalen für jedes Budget
  • Im Vorfeld fein selektierte Produkte für jedes Bedürfniss

  • Unsere sorgsam gefilterten Toplisten

Was ist eine Babyschale überhaupt?Kindersitz kaufen

Babyschalen sind die ersten Kindersitze für Ihr Neugeborenes, speziell angepasst auf Größe, Gewicht und Alter. Sie gehören zu der Kindersitzgruppe 0 bzw. 0+. Dies bedeutet für Sie, dass Babyschalen der Gruppe 0, Ihr Kind bis zu einem Gewicht von ca. 10 kg oder bei der Gruppe 0+ bis zu einem Gewicht von ca. 13 kg sichert. Besonders durch die rückwärts gerichtete Fahrtrichtung ist ihr Baby sehr sicher und geschützt. Deshalb gehört dieser Kindersitz zur sichersten Mitnahme Ihres Kindes beim Autofahren. Bei einem wohl möglichen Autounfall sind Kopf-, Hals- und Rückenbereich sehr gut geschützt.

Auch außerhalb der Fahrt ist Ihre passende Babyschale anwendbar. Mit einem zusätzlichen Fahrgestell, der leicht an die Babyschale einsetzbar ist, können Sie mit ihrem Kind spazieren oder auf Reise gehen. Solche Fahrgestelle können wir auf unserem Babyschale Test nur empfehlen. Im Gegensatz zu normalen Kindersitzen, ist die Babyschale für Kinder/Babys konzipiert, die noch nicht alleine sitzen können.

Die Kindersitzpflicht besteht seit dem Jahre 1993  

Ist die Babyschale für mein Kind geeignet?

beste BabyschaleDie Babyschale ist für Neugeborene bis zum 15. Lebensmonat geeignet, die bis zu 10-13 kg einsetzbar ist. Wird eines dieser Grenzen überschritten oder Ihr Kind im Laufe der Zeit zu groß für die Babyschale, sollte man sich Gedanken machen für den nächsten Kindersitz. Ein weiterer Punkt ist, dass dieser Autositz für Neugeborene entwickelt wurde, bei dem die Wirbelsäule noch nicht genug stabil und die Knochen sehr sensibel sind. Da Babys halb liegend rückwärts mit dem Kopf zur Fahrtrichtung ausgerichtet sind, ist die Babyschale ideal für Ihr Neugeborenes. Sie sollten auch beachten, dass Ihr Auto für die Babyschale passend ist.

Ihr Auto sollte mindestens 3 Sitzplätze haben, sodass Ihr Kind auf den hinteren Sitzen angeschnallt werden kann. Wenn die Babyschale im Auto auf den Beifahrersitz angebracht werden muss ist dieser Kindersitz nicht passend. Denn durch ausgestattete Airbags auf dem Beifahrersitz, kann Ihr Baby sich bei einem Unfall sehr schwer verletzen. Dies bestätigt auch der Babyschale Test der verschiedenen Prüfinstitutionen. Sie haben jedoch die Möglichkeit ihr Baby auf dem Beifahrersitz anzuschnallen, wenn Sie denn Airbag deaktivieren.

Babyschale oder Kindersitz?

Die meisten Eltern stellen sich die Frage was, denn nun der wesentliche Unterschied zwischen einer Babyschale und Kindersitz kaufeneinem normalen Kindersitz ist. Auf unserer Seite „ Babyschale Test “ werden wir diese Frage nun thematisieren. Also der wesentliche Unterschied liegt darin, dass Babyschalen für Neugeborene konzipiert sind, die noch nicht alleine sitzen und Ihren Kopf aufrecht halten können. Die normalen Kindersitze sind für etwas ältere Kinder entwickelt, die schon selbstständig sitzen können und ihre Muskulatur mehr ausgebildet ist. Daher sollten Sie sich Gedanken darüber machen in, welche Kindersitz-Gruppe ihr Kind passend ist. Ob Kindersitzgruppe 0/0+, Gruppe 1, 2 oder 3. Mehr Infos zu Kindersitzgruppen finden Sie hier.

 

Welche ist die beste Babyschale? – Die wichtigsten Kriterien

Babyschale Test 2017

Sie wollen eine Babyschale für Ihr Kind kaufen, aber wissen nicht auf was Sie bei ihrem Kauf Achten sollen? Dann werden Sie sich sicherlich Fragen, was die wichtigsten Kriterien für eine Babyschale ist. Denn in unserer heutigen Zeit gibt es zurzeit sehr viele gute oder auch schlechte Autokindersitze. Die einen erfüllen die Kriterien für den Kauf, die einen wieder rum nicht. Damit Sie wissen, worauf sie beim Kauf achten müssen, haben wir hier noch einmal die wichtigsten Faktoren für Sie auf unserer Seite zusammengetragen:

  • Sicherheit spielt eine große Rolle, ihre Babyschale sollte ausreichend gepolstert und die passende Größe haben
  • Sie muss mindestens die ECE-Plakette mit der gültigen Norm  ECE-R44/03ECE-R44/04 oder ECE-R129 besitzen, dies ist das Prüfsiegel

  • Achten sie darauf das es einen guten Tragekomfort hat. Eine leichte Babyschale ist kein Nachteil, denn meistens muss man das Kind lange Strecken tragen.
  • Nicht zu vergessen ist die Kindersitzgruppe. Beim Kauf berücksichtigen sie, ob ihr Kind in die Gruppe 0 bzw. 0+ geeignet ist

  • Unsere Empfehlung ist es, darauf zu achten, ob ihre Babyschale eine zusätzliche Isofix-Base hat, denn dies bedeutet mehr Sicherheit.
  • Die Babyschale sollte ein passendes Kombinationsset haben, z.B mit Isofix und mit Fahrgestell

Mehr Informationen über die Isofix hier  

Babyschale Test 2017 – Die Bestseller 

Cybex Aton 5Joie Gemm Babyschale Universal BlackMaxi-Cosi Cabriofix BabyschaleOsann Babyschale BeOneBritax Römer Babyschale BABY-SAFE PLUS SHR IIMaxi Cosi Citi BabyschaleHauck Autositze Zero Plus Select
Produktbild
Preis129,95
inkl. MwSt.
89,00
inkl. MwSt.
119,98
inkl. MwSt.
64,78
inkl. MwSt.
132,98
inkl. MwSt.
89,00
inkl. MwSt.
105,99
inkl. MwSt.
Kundenbewertung
Artikelgewicht

✅✅✅✅

4,8 kg

✅✅✅✅

4 kg

✅✅✅✅✅

2 kg

✅✅✅✅

4,1 kg

✅✅✅✅

4,7 kg

✅✅✅✅

3,1 kg

✅✅✅✅

3,6 kg

Qualität

✅✅✅

Gut

✅✅

Befriedigend

✅✅✅✅

Sehr gut

✅✅

Befriedigend

✅✅✅

Gut

✅✅✅

Gut

✅✅

Befriedigend

Isofix



 





Gurtsystem3-Punkt-Gurt3-Punkt-Gurtsystem3-Punkt-Gurt3-Punkt-Gurt3-Punkt-Gurt3-Punkt-Gurt3-Punkt-Gurt
Altersempfehlung0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat0 – 15. Lebensmonat
Vorteile lineare Seitenaufprallschutz
höhenverstellbare Kopfstütze
Installation mit Isofix möglich
herausnehmbare Sitzeinlage
Kompatibel mit Joie Isofix Base
Relativ leicht
Schadstoffgeprüft
Günstig
Seitenaufprallschutz ( SPS )
Installation mit Isofix möglich
inklusive Sitzverkleinerer
integriertes Sonnendach
sehr günstig
mit Schaukelfunktion
verbesserter Seitenaufprallschutz
inkl. Sonnendach Gurtpolster und Schlosspolster
verbesserter Seitenaufpallschuz
Installation mit Isofix möglich
Mit Flugzeugzulassung
mit Einhandbedienung
Seitenaufprallschutz ( SPS )
leichte Reinigung
gut gepolsterter Sitz
inkl. Sonnenverdeck und Sitzverkleinerer
sehr günstig
Installation mit Isofix möglich
neuartiges Seitenaufprallschutzsystem
weites Sonnendach
Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon* ➥ Angebot auf Amazon*
Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich zum Preisvergleich
Vergleichen (max. 3)

Unsere Top 4 der besten Babyschalen

Die verschiedenen Babyschalen Tests haben wir durch unsere Vergleichstabelle veranschaulicht, welche die Bestseller der besten Baybschalen sind. Nun wollen wir unsere TOP 4 vorstellen, die wir ihnen nur ans Herz legen können. Wir haben bei der Auswahl der TOP 4, auf viele verschiedene Aspekte geachtet. Auf die Sicherheit, den Komfort sowie auch der Preis. Jede Babyschale ist auf seine eigene Art und Weise besonders.

Maxi Cosi Citi – dein Leichtgewicht 

Maxi Cosi Citi Babyschale TestDiese Babyschale gehört in die untere Preiskategorie. Dennoch beweist uns dieser Autotsitz der ersten Kindersitzgruppe, dass günstig nicht gleich schlecht bedeutet.

Des Weiteren ist es für die Verwendung von Flugzeugen zugelassen. Für den ein oder anderen ist dies von großen Vorteil. Übrigens gehört die Maxi Cosi Citi in unserem  Babyschale Test zu dem Komfortabelsten. Es ist ein Leichtgewicht und wird bei langen tragen nicht zu schwer. In Bereich Sicherheit punktete es mit der speziellen SPS. Das sogenannte Side Protection System, wodurch das Kleine gut geschützt ist. Zugleich ist es kompatibel mit allen Maxi Cosi und Quinny Kinderwägen sowie Buggys. Also ein praktisches Travelsystem.

Mehr Details über das Fahrgestell gibt es hier.  

Maxi Cosi Cabriofix – der große Bruder vom Citi 

Maxi Cosi Cabriofix Test Die Maxi Cosi Cabriofix ist nach unserem Babyschalen Test Kenntnissen, ein kleiner Upgrade der Maxi Cosi Citi. Auch sie gehört zu den unteren Preiskategorien, auch wenn sie etwas mehr als die Citi kostet. Im Gegenzug betont Maxi Cosi seine zahlreichen Vorteile. Auf unserem Babyschale Test der Cabriofix erhalten Sie etwas mehr Informationen.

Überraschenderweise ist auch diese Babyschale ein Leichtgewicht mit nur 3,5 kg Leergewicht. Sie ist für jeden leicht genug, um Ihr Kind eine lange Zeit von A nach B zu tragen. Die Befestigung Ihres Kindes erfolgt durch ein 3-Punkt-Gurtsystem oder durch eine zusätzliche Isofix Basisstation. Maxi Cosi legt dabei viel Wert darauf Sicherheit zu gewährleisten. Beliebt bei vielen Eltern wegen dem tollen erhältlichen Designs und der leichten Reinigung, ist die Cabriofix wirklich eine gute Babyschale. Des Weiteren sind im Kauf zusätzlich viele Zubehöre mit erhältlich. Vieles davon kann man im Alltag gebrauchen und etwas Geld sparen.

Für mehr detaillierte Informationen über die Babyschale Isofix klicke auf Babyschale Isofix.

Kiddy evo lunafix – Babyschale Test 

Kiddy Evolunafix Test Die Kiddy evo lunafix ist etwas teurer als die vorherigen vorgestellten Babyschalen auf unserem Babyschale Test. Sie gehört schon zu den oberen Preisbereich. Dennoch bekommt man für das investierte Geld eine Menge an Leistungen von Kiddy zurück.

Die Sicherheit, Komfort, Design und vieles mehr sind von Kiddy toll gemacht. Wie auch bei den anderen Babyschalen kann die Befestigung durch die Isofix, sowohl auch durch die Gurtsysteme erfolgen. Das Besondere in diesem Fall ist die Liegefunktion. Es ist eine Babyschale mit Liegefunktion. Hebamme und Kinderärzte empfehlen deswegen auch die Art von Autotsitz, da Ihr Baby besser liegt und es nicht ungesund ist.

Zudem ist es kompatibel mit vielen gängigen Kinderwagen Modellen, so ist es als Travelsystem anwendbar. Auch wenn die Kiddy Evolunafix zu den etwas Teureren gehört, ist es sein Geld sicherlich Wert.

Cybex Sirona – der Allrounder 

Cybex Sirona TestIn den oberen Preisbereich bietet Cybex Cybex eine perfekte Babyschale an. In unserem Babyschale Test  hat diese Schale uns am meisten beeindruckt. Vor allem in Bereich Sicherheit. Alles, was benötigt wird wurde in diesem Kindersitz beachtet.

Auch sie hat mit gut und vier Sternen bei der Stiftung Warentest erfolgreich abgeschnitten. Das spezielle an dieser Babyschale ist, das Sie bis ca. zum 4. Lebensjahr Ihres Kindes anwendbar ist. Normalerweise sind Standard Babyschalen, wie die von unserem Babyschale Test nur bis ca. zum 18. Lebensmonat geeignet. Anwendbar ist sie deswegen für einen langen Zeitraum. Da Sie entgegen der Fahrtrichtung sowohl auch in Fahrtrichtung benutzt werden kann.

Des Weiteren kann Ihr Kind sowohl mit der Isofix Base oder dem 5-Punkt-Gurtsystem befestigt werden. In Bereich Komfort, Bedienung und Sicherheit spielt auch diese Babyschale in der oberen Liga mit. Im Vergleich zu den anderen gehört es sicherlich zu den teuren Modellen. Im Gegenzug bekommt man alles, was man braucht.

Warum die Babyschale rückwärts montieren?

Kindersitz RückwärtsDie meisten wissen nicht, warum sie überhaupt ihr Kind entgegen der Fahrtrichtung anschnallen und ob es wirklich sicherer ist als vorwärts. Auf unserer Seite werden wir Ihnen nun erklären, warum es sehr wichtig ist, die Babyschale rückwärts zu montieren.

Der wichtigste Punkt von allem ist es, das es die sicherste Fahrtrichtung für Ihr Baby ist. Da ein Neugeborenes noch nicht vom gesamten Körperbau her genügend ausgeprägt ist, um selbstständig vernünftig zu sitzen, empfiehlt es sich die Mitnahme des Kindes entgegen der Fahrtrichtung anstatt vorwärts. Dadurch werden schwere Verletzungen vermieden, denn bei einem Autounfall werden entstehende Kräfte über den ganzen Oberkörper verteilt und dieser in die Schale gedrückt. Beim vorwärts fahren fliegen die Kinder nach vorne und durch die noch nicht vorhandene Kraft alleine zu sitzen, sind sie weniger geschützt. Das Verletzungsrisiko ist hierbei also höher als bei der rückwärts gerichteten Fahrtrichtung.

Richtig ist es, also Ihr Kind so lange wie möglich in der Schale zu lassen am besten rückwärts, zum einem ist es sicherer und man spart eine menge an Geld. Denn auf den umstieg auf den nächsten Kindersitz ist es auch nicht gerade das Günstigste. Unsere Empfehlung auf unserer Seite „Babyschale Test“ ist es, sich Zeitzulassen und nicht direkt umsteigen aufs normale Kindersitz.

Entgegen der Fahrtichtung wirklich besser oder nur ein Mythos?

Es ist nicht nur wegen der Sicherheit ein großer Aspekt, dass ihr Kind entgegen der Fahrtrichtung fahren sollte, sondern ihnen gefällt dies auch viel besser als vorwärts. Babys haben sich daran gewöhnt rückwärtsgefahren zu werden, Ihnen wird nicht so schnell schlecht und sie haben die Möglichkeit mehr zu sehen. Auch bei unserem Babyschale Test ist uns diese Fahrtrichtung positiv aufgefallen. Durch die höhere und liegende Sitzposition können sie viel mehr durch die Autoscheibe sehen. Ein Grund, warum die meisten Eltern ihre Kinder vorwärts fahren anstatt rückwärts liegt darin, dass Sie ihr Kind nicht optimal durch den Innenspiegel beobachten können. Es fällt schwer zu sehen, was ihr Kind gerade macht. Für dieses Problem gibt es aber sogenannte Babyschalenspiegel. 

Mehr Informationen über Babyschalenspiegel hier auf unserem Babyschale Test  

Wie die Babyschale im Auto befestigen ?

Isofix BabyschaleEines der häufigsten Fragen ist es sicherlich, was den überhaupt die beste und sicherste Befestigung der Babyschale im Auto ist. Durch Erfahrungswerte und Vergleiche haben wir für Sie die besten Methoden für ihr Baby auf unserer Seite „Babyschale Test“ zusammengefasst. Es gibt insgesamt 3 Installation Möglichkeiten. Das 3-Punkt-Gurtsystem, das 5-Punkt-Gurtsystem und die Isofix Base. 

Standardmäßig sind Babyschalen mit einem 3-Punkt-Gurtsystem ausgestattet. Dies ist eine einfache und bequem verwendbare Gurtführung. Mit dem vorhandenen Gurtsystem in der Babyschale wird das Kind durch zwei Gurte über der Schulter und ein Gurt von unten sicher geschützt. Trotz alledem finden wir durch unseren Babyschalen Test, dass dieses Gurtsystem nicht weiterzuempfehlen ist, da es zu wenig Gurtführungen besitzt. Daher ist das 5-Punkt-Gurtsystem und die Isofix viel sicherer für Ihr Kind. Der Babyschale Test der verschiedenen Institutionen kann dies nur bestätigen.

Beim 5 -Punkt-Gurtsystem liegt der unterschied zum 3-Punkt-Gurtsystem lediglich darin, dass 2 Gurtführungen zusätzlich vorhanden sind. Durch die 2 Gurte über der Schulter, durch 2 seitliche und durch 1 zwischen den Beinen verlaufende Gurtführung ist es viel sicherer und geschützter bei einem wohl möglichen Unfall.

Achtung: Bitte Achten sei bei beiden Gurtsystemen, das Sie die Gurtführungen straff angezogen sind, damit Verletzungen vermieden werden

Die Isofix ist laut Babyschale Test die sicherste Installationsmöglichkeit der Babyschalen. Es ist eine Basisstation die ohne ein Gurt, schnell und einfach am Auto einsetzbar ist. Da die meisten Autos mit dem Isofix-System ausgestattet sind, sollte es für die meisten kein Problem sein, trotzdem kontrollieren Sie, ob ihr Auto mit diesem System ausgestattet ist. Mit der Isofix brauchen Sie die Babyschale mit der Basisstation lediglich nur verbinden. Dabei sparen Sie Zeit beim An – und Abschnallen und die Sicherheit bei diesem System ist sehr gut.

Für mehr Hintergrundinformationen über das Isofix klicken sie jetzt hier auf unsererm Babyschale Test

Babyschale Test 2017 – Neu oder Gebraucht?

Babyschale Neu oder GebrauchtBabyschalen sind häufig nicht die günstigsten Angelegenheiten im Leben, aber trotzdem sollte man im Hinterkopf behalten, dass man seinem Kind die nötige Sicherheit gewährleisten sollte und sich einen vernünftigen Kindersitz kaufen muss. Doch aus Kostengründen greifen die meisten auf gebrauchte Babyschalen zu. Aus unserer Seite „Babyschale Test“ ist jedoch zu entnehmen, dass gebrauchte nicht so gut abschneiden wie neue.
Die Gründe gegen eine gebrauchte Babyschale:

  • Man weiß nicht zu 100 % ob es unfallfrei ist oder nicht
  • eventuelle Beschädigungen

  • das Material ist sicherlich sehr stark abgenutzt
  • die Hygiene spielt auch für den ein oder anderen eine große Rolle

  • der Preisunterschied zu den neuen Babyschalen ist auch nicht so hoch

Unser Ratschlag: Spart nicht an den Angelegenheiten, wo man lieber etwas mehr bezahlt, aber dafür auch mehr Sicherheit für sein Kind bietet  

Schädlich für das Baby bei zu langem liegen in der Babyschale?

Babyschale mit LiegefunktionOftmals erkundigt man wie Eltern stundenlang Ihre Kinder in der Babyschale liegen lassen, ohne sie einmal herauszuholen. Egal ob bei langen Fahrten oder Spaziergänge. Alles schön und gut aber Sie wissen nicht, welche Folgen dies mit sich tragen kann für das Kind. Es ist nicht gerade gesund, wenn ein Kind paar Stunden liegend in der Babyschale verbringt, denn es liegt nicht flach, sondern halb liegend. Dies ist ungesund für Nackenmuskulatur und Wirbelsäule. Es kann auch zu Haltungsschäden kommen, denn es braucht Platz und Bewegungsfreiheit. Prinzipiell ist die Babyschale fürs Autositz gedacht und nicht als Reisemittel. Deshalb raten wir Ihnen auf unserer Seite “ Babyschale Test “ ihr Kind maximal 1 Stunde in der Schale liegen zu lassen, ansonsten geben Sie ihrem Kind viel Bewegungsfreiheit.

Fazit und Bewertung der Babyschalen

Nichtsdestotrotz ist eine Babyschale ein MUSS für Neugeborene. Denn es ist das erste Kindersitz ihres Kindes. Egal ob eine Babyschale von Maxi Cosi, Cybex oder Kiddy, jede Babyschale hat seine eigenen Vorteile und Nachteile. Wir können Ihnen lediglich Kaufempfehlungen und Tipps geben. Welche Babyschale, die beste für ihr Baby ist müssen Sie entscheiden. In unserem Fazit auf der Seite “ Babyschale Test „, haben wir noch mal alles auf einem Blick zusammengefasst.

Mittlerweile gibt es viele gute und schlechte Babyschalen. Ob teuer oder günstig. Der Preis liegt immer zwischen 80-350 €. In unserem Top 4 der besten Babyschalen, haben wir von jeder Preis Kategorie eine Babyschale ausgewählt. Somit haben Sie die Möglichkeit, ob Sie eher ein günstigeres oder teures Modell kaufen möchten.

Die Maxi Cosi Citi ist eher im unteren Preisbereich. Die Preisleistung und der Tragekomfort machen ihn zu einer besonderen Babyschale, die recht günstig ist. Wer mehr auf Sicherheit legt und noch ein paar zusätzliche Ausstattungen braucht, kann sich mit der Maxi Cosi Cabriofix vertraut machen. In der oberen Preis Kategorie gibt es die Baybschale Cybex Sirona und die Kiddy Evolunafix. Beide legen sehr viel Wert auf Qualität und Sicherheit. Deswegen ist der etwas höhere Preis unserer Meinung nach gerecht. Jetzt ist es Ihre Entscheidung, welche die passende Babyschale ist. Bei Interesse eines Schulranzens schauen Sie jetzt bei unserem Partner HIER vorbei.

 

 

Top 3 Bestseller

Top 3 Preissieger

Maxi Cosi Citi Babyschale

Maxi Cosi Vergleich
89,00 €*inkl. MwSt.
*am 9.07.2017 um 21:15 Uhr aktualisiert

Osann Babyschale BeOne

64,78 €*inkl. MwSt.
*am 9.07.2017 um 21:18 Uhr aktualisiert

Cybex Aton 5

129,95 €*inkl. MwSt.
*am 9.07.2017 um 21:12 Uhr aktualisiert